Nachrichten

    Deutsche Post: Deliverys kommen zurück

    Deutsche Post: Deliverys kommen zurück

    ver.di bietet Schutz ver.di ver.di bietet Schutz


    Schutzverträge verlängert und Deliverys kommen zurück!

    ver.di und Deutsche Post AG haben ein Tarifergebnis zu den Schutzverträgen und der Überleitung der Beschäftigten der DHL Delivery erzielt. Der Schutz vor betriebsbedingten Kündigungen und vor betriebsbedingten Änderungskündigungen sind bis 31. Dezember 2022 verlängert. Der Schutz vor Fremdvergabe in der Brief- und Verbundzustellung und die Regelung zum Erhalt des Fahrdienstes sind bis 31. Dezember 2020 verlängert. Die Beschäftigten der DHL Delivery Regionalgesellschaften werden zum 1. Juli 2019 in die Haustarifverträge der Deutschen Post AG übergeleitet. Damit gibt es wieder eine Belegschaft bei der Deutschen Post AG.


    Das ist ein Riesen Erfolg!
    Geschafft!