Veranstaltungen

    03.09.2015: Antikriegstag 2015 mit Eugen Drewermann

    03.09.2015, 18:00 – 20:00Nürnberg, Kornmarkt 5-7, Gewerkschaftshaus, Raum Burgblick (7.OG)

    03.09.2015: Antikriegstag 2015 mit Eugen Drewermann

    Termin teilen per:
    iCal
    Eugen Drewermann gemeinfrei Eugen Drewermann

    Antikriegstag 2015 mit Eugen Drewermann

    Donnerstag, 3. September 2015 · 18:00 Uhr
    Gewerkschaftshaus Nürnberg, 7. OG, Raum „Burgblick“

    Nach Auflösung des Warschauer Paktes schien eine neue, dauerhafte Friedensordnung nahe. Die Hoffnung wurde enttäuscht. Heute brennt es an allen Ecken. In unserer unmittelbaren Nachbarschaft, unter Anderem in der Ukraine, in Syrien, dem Irak und der Türkei toben grausame, blutige Kriege.
    Russland wird zunehmend von der Nato umzingelt, als hätte es nie eine Entspannungspolitik gegeben. Statt den Dialog zu suchen werden alte Feindbilder heraufbeschworen und gleichzeitig aufgerüstet.

    Hat der Friede in Europa noch eine Chance?

     

    Einlassvorbehalt zu allen Veranstaltungen zum Thema Rechtsradikalismus /Rassismus
    Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisation angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtenden Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.