Veranstaltungen

    03.11.2020: Zu den "Corona-Rebellen" in Nürnberg

    03.11.2020, 19:30Livestream https://youtu.be/n1SOUzYfM3w

    03.11.2020: Zu den "Corona-Rebellen" in Nürnberg

    Termin teilen per:
    iCal
    Solidarität statt Verschwörungswahn Solidarität statt Verschwörungswahn Solidarität statt Verschwörungswahn

    Die Veranstaltung findet - ausschließlich - als Livestream statt:

    https://youtu.be/n1SOUzYfM3w 

     

    ====

    Die „Corona-Rebellen“ Nürnberg
    Rechtsoffen, unsolidarisch und wissenschaftsfeindlich
    Fazit nach 6 Monaten Beobachtung

    Seit Ende April 2020 finden auch in Nürnberg regelmäßig Kundgebungen von „CoronaRebellen“ statt, zunächst vor allem als Protest gegen die staatlich verordneten Maßnahmen
    und Einschränkungen angesichts der SARS-CoV-2-Pandemie. Wir haben ihre Aktivitäten intensiv verfolgt und kommen zu erschreckenden Ergebnissen.

    Infoveranstaltung

    Mit:
    Birgit Mair – ISFBB e.V.
    Anna Heinze-Lahcalar – ver.di
    Rüdiger Löster / Roland Sauer – freie Fotografen

    Wann/Wo:
    Dienstag, 03.11.2020, 19:30 Uhr
     

    Einlassvorbehalt: Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene
    zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige
    menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind ebenso von der Veranstaltung ausgeschlossen
    wie uns bekannten Aktivist*innen der sogenannten Corona-Rebellen-Szene.

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.