Migranten und Migrantinnen

    19.02.2021: In Gedenken an die Opfer von #HANAU

    19.02.2021: In Gedenken an die Opfer von #HANAU

    schwarz-weiß Bilder der Opfer von #HANAU verdi Migration Mittelfranken Gedenken an die Opfer von #HANAU

     

     
    #erinnernheißtverändern #erinnernheißthandeln #erinnernheisstkämpfen
    Am 19. Februar 2020 wurden 9 junge Menschen ermordet, weil sie aufgrund ihres Migrationshintergrundes nicht in das widerwärtige und rassistische Weltbild des rechtsextremen Attentäters passten. Bis heute sind für die Angehörigen und Freund*nnen noch viele Fragen offen und sie kämpfen noch immer um umfassende Aufklärung und Konsequenzen .
    Ihre Namen werden nicht in Vergessenheit geraten!
    Wir werden sie immer wieder laut sagen!  #saytheirnames
                                                                                                                     

                                                   Ferhat Unvar, Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, 
                                                   Sedat Gürbüz, Gökhan Gültekin, Kaloyan Velkov,
                                                   Vili Viorel Păun, Said Nesar Hashemi, Faith Saraço

    Aufruf zur Kundgebung: Ein Jahr nach Hanau in Nürnberg am Kornmarkt DIDF Nürnberg & andere Ein Jahr nach Hanau



    #gegenrechtenterror

    Rassismus in dieser Gesellschaft muss endlich wirkungsvoll bekämpft werden, denn Hanau war kein Einzelfall.
    Lasst uns gemeinsam gegen menschenverachtendes, verschwörungsideologisches und rechtes Gedankengut kämpfen
    Keinen Fußbreit Faschist*innen, Rassist*innen und Rechtsextremist*innen.





    Viele Medien haben allerdings Fehler gemacht, die wir von Berichten über Themen der Einwanderungsgesellschaft bereits kennen.
    https://www.neuemedienmacher.de/ein-jahr-nach-terroranschlag-in-hanau/?fbclid=IwAR3p2hirGQviAS2ZQimd18GHN17GP_f9vTkdqxhPMfqUWkKxD_JJX_gG5SQ

                                                  #hanauwarkeineinzelfall