Veranstaltungen

    VERSCHOBEN! 21.06.2016: Digitalisierung braucht ein menschliches …

    21.06.2016, 17:30CVJM-Haus Nürnberg · großer Saal Kornmarkt 6, Nürnberg

    VERSCHOBEN! 21.06.2016: Digitalisierung braucht ein menschliches Maß – Perspektiven gewerkschaftlichen Handelns

    Termin teilen per:
    iCal
    Arbeit 4.0 Alff Arbeit 4.0

    ACHTUNG- VERANSTALTUNG VERSCHOBEN!

    Fußball ist nicht alles – aber manchmal sehr wichtig

     Liebe Kolleginnen und Kollegen,

     wir konnten es fast selbst nicht glauben. Da haben wir doch bei der Terminierung unsere Veranstaltung – „Digitalsierung braucht ein menschliches Maß – Perspektiven gewerkschaftlichen Handelns“ – übersehen, dass zeitgleich ein EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft (gegen Nordirland um 18:00 Uhr) stattfindet.

    In Absprache mit unserem Kollegen Lothar Schröder (ver.di Bundesvorstand) haben wir daher entschieden, die geplante Veranstaltung zu verschieben.

    Den neuen Termin (Herbst 2016) werden wir rechtzeitig bekanntgeben.  

    *************************************

    Digitalisierung braucht ein menschliches Maß – Perspektiven gewerkschaftlichen Handelns


    Der Anbruch des Maschinenzeitalters vor rund 250 Jahren bedeutete für den Großteil der arbeitenden Bevölkerung keine Lebenserleichterung; im Gegenteil – soziale Deklassierung, Verelendung, unmenschliche Arbeitsbedingungen waren die Folgen. Es dauerte Jahrzehnte, bis es unter immensen Mühen gelungen war, die durch die industrielle Revolution freigesetzten zerstörerischen Kräfte so weit einzudämmen, dass wenigstens halbwegs menschliche Zustände in den Arbeitsbeziehungen herrschten. Diese Tatsache sollte nicht unerwähnt bleiben, wenn – wie es häufig geschieht – mit Blick auf die Digitalisierung vom Beginn eines zweiten Maschinenzeitalters die Rede ist oder gar von einer digitalen Revolution gesprochen wird, die der industriellen in nichts nachstehe.

    Informationsveranstaltung
    Dienstag, 21. Juni 2016 · 17:30 Uhr
    CVJM-Haus Nürnberg · großer Saal
    Kornmarkt 6
    Lothar Schröder
    Mitglied im ver.di Bundesvorstand