Veranstaltungen

    30.06.2014: Armut heißt Bildungs-Armut

    30.06.2014, 17:00 – 19:00Gewerkschaftshaus Nürnberg 7. OG · Raum Burgblick, Kornmarkt 5-7, 90402 Nürnberg

    30.06.2014: Armut heißt Bildungs-Armut

    Termin teilen per:
    iCal
    Bidlungschancen alff Bildungschancen

    Armut heißt vielfach auch Bildungs-Armut.
    Doch was heißt das?

    Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt. Trotzdem lebt jeder/jede achte Deutsche in Armut. Diese Armut führt in unserer Gesellschaft zu vielen
    und ganz unterschiedlichen Benachteiligungen. Armut heißt vielfach auch Bildungs-Armut.

    Doch was heißt das?


    Ist die Bildung der Armen unzureichend und mangelhaft, weil sie sich eine andere (bessere) Bildung nicht leisten können? Oder bleiben Menschen arm, weil sie schlecht (aus-)gebildet sind?

    Informationsveranstaltung mit Reiner Prölß, Sozialreferent der Stadt Nürnberg