Pressemitteilungen

    24.06.2015: Aktion "162.000 für 162.000"

    24.06.2015: Aktion "162.000 für 162.000"

    25.06.2015
     Drohung oder bittere Realität? ver.di Drohung oder bittere Realität?

    ver.di macht Personalmangel in Krankenhäusern sichtbar – Eindrucksvolle Beteiligung auch in Mittelfranken

    Mit der größten Protestaktion im deutschen Gesundheitswesen hat ver.di heute den dramatischen Personalengpass in den deutschen Krankenhäusern sichtbar gemacht. In Bayern waren heute mehrere tausend Klinikbeschäftigte auf der Straße, um ihrem Unmut Luft zu machen. In Mittelfranken haben sich die Beschäftigten von mehr 20 Krankenhäusern beteiligt..

    Bildergalerien:

    https://mittelfranken.verdi.de/++co++a3c4cee8-1e9e-11e5-a0c9-525400248a66 

    http://www.der-druck-muss-raus.de/bildergalerien/aktionstag-24-juni-2015

    ********************************

                               Illu: Matthias Berghahn Jeden Tag ist Not

    162.000 Beschäftigte fehlen in Krankenhäusern - 162.000 Beschäftigte protestieren dagegen

    Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft am Mittwoch, 24. Juni 2015, die Beschäftigten in Krankenhäusern zu einer bundesweiten Protestkette auf - vom Nordseestrand bis in die bayerischen Berge, von Görlitz bis Saarbrücken. In Krankenhäusern fehlen nach einer ver.di-Erhebung 162.000 Beschäftigte, darunter 70.000 in der Pflege.

    An folgenden mittelfränkischen Krankenhäusern findet die Aktrion statt:

    • Klinikum Nürnberg, Klinikum Nürnberg Nord, Hauptpforte 11:30 bis 11:45 Uhr
    • Klinik Dr. Erler 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Sana-Klinik Nürnberg 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Klinikum Fürth 11:55 bis 12:05 Uhr
    • Universitätsklinikum Erlangen, Schlossplatz 12:45 bis 13:30 Uhr
    • Klinikum am Europakanal Erlangen 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Sana-Klinik Rummelsberg 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Stadtkrankenhaus Schwabach 13:15 bis 13:30 Uhr
    • Kreisklinik Roth 12:45 bis 13:00 Uhr
    • Kreisklinik Neustadt/Aisch 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Kreisklinik Bad Windsheim 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Kiliani-Klinik Bad Windsheim 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Bezirksklinikum Ansbach 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Klinikum Ansbach 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Kliniken Dinkelsbühl/Rothenburg, Ort: Dinkelsbühl 13:00 bis 13:10 Uhr
    • Frankenalb-Klinik Engelthal 13:00 bis 13:10 Uhr

    Näheres in unserer <<<Pressemitteilung>>>