Brancheninformationen

    Privatbanken

    Entgelte: Die aktuellen Entgelttabellen findet ihr hier.

     PDF Datei Entgelte Banken 2016

    Tarifrunde 2016: Die Tarifrunde privates Bankgewerbe ist vorbei und wir blicken auf eine außergewöhnliche Tarifrunde zurück. In der vierten Runde der Tarifverhandlungen hat man sich am Dienstagabend, 12. Juli 2016, in Wiesbaden auf höhere Gehälter für die rund 230.000 Beschäftigten geeinigt.

    Danach werden die Gehälter in drei Stufen um zunächst 1,5 Prozent zum 1. Oktober 2016, um weitere 1,1 Prozent ab 1. Januar 2018 sowie abermals um 1,1 Prozent ab 1. November 2018 angehoben. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 33 Monaten. Für Auszubildende wurde eine Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 50 Euro ab dem 1. Oktober 2016 vereinbart.

    "Die Arbeitgeber haben ihre Branche als Krisenbranche dargestellt und ein Bild der Düsternis für die Zukunft gezeichnet. Der Tarifabschluss war nur mit großen Anstrengungen erreichbar. Dieser berücksichtigt das herausfordernde Branchenumfeld  und sichert vorerst die Zukunft des Flächentarifvertrages", erklärt ver.di-Bundesvorstandsmitglied und Verhandlungsführer Christoph Meister. "Ohne den Einsatz und die Streikbereitschaft vieler Beschäftigter wäre ein neuer Gehaltstarifvertrag überhaupt nicht möglich gewesen."

    Positiv zu bewerten ist die vereinbarte Aufnahme von Verhandlungen mit dem Ziel, bis zum Beginn der nächsten Gehaltstarifrunde eine Reform des Tarif-Entgeltsystems zu erarbeiten. Beschäftigte mit außertariflicher Bezahlung sollen in den Tarifvertrag integriert werden. Sie könnten sodann auch unmittelbar von tariflichen Entgeltsteigerungen profitieren.

    Ebenfalls erfreulich sind die vereinbarten Gespräche zur Attraktivität des Ausbildungsberufs. Darin soll beginnend mit einem "Ausbildungsgipfel"  ausgelotet werden, wie der Beruf wieder attraktiver gestaltet werden kann. Auch sollen die Qualität der Ausbildung sowie die Entwicklungsperspektiven für Ausgebildete verbessert werden.  

    Versicherungen

    Derzeit befinden wir uns in der Tarifrunde Versicherungen.
    Am Donnerstag den 30. März 2017 fand in Düsseldorf die 1. Tarifverhandlung für die
    170.000 Beschäftigten in der Versicherungswirtschaft statt. In diesem Flugblatt hier findest Du noch mehr Informationen:

    PDF Datei Versicherungen


    Die derzeitigen Entgelte findest Du hier:

    PDF Datei Tarifgehälter Versicherungen

    Spielbanken

    Hier werden in Kürze Informationen eingestellt.

    Sparkassen

    Entgelte: Die Entgelttabellen im Bereich Sparkassen findest du hier.

    PDF Datei Entgelte Sparkassen

    neue "Entgeltordnung Sparkassen": Damit Sie als Sparkassenbeschäftigte und auch Ihre Personalräte wissen, was mit dieser neuen EGO und der Überleitung gemeint und verbunden ist, hat die ver.di-Bundesfachgruppe Sparkassen/Bundesbank zu der Thematik EGO ein neues ver.di-Sparkassen-Magazin heraus gegeben, das findet ihr nebenstehend. Sie werden in diesem ver.di S-Magazin wesentliche Aussagen zu folgenden Fragestellungen

    • Was muss man unter Überleitung verstehen?
    • Was passiert bei der Überleitung von der bisherigen EGO-Eingruppierung in die neue Welt der EGO Sparkassen?
    • Was ist bei der Überleitung für alle Sparkassenbeschäftigten wichtig?
    • Was kommt nach der Überleitung?

    finden, die Ihnen und Ihrem Personalrat weiterhelfen werden.

    Viel Arbeit und viel Aufwand für ver.di und Ihre Personalräte. Aber keine Angst und Bange, ver.di wird Sie auch bei der Überleitung im Jahr 2017 begleiten. ver.di wird für die Sparkassen-Personalräte zur EGO Sparkassen schulen, wir werden die ver.di-Mitglieder informieren und beraten, denn Tarifverträge gelten nur für Mitglieder!

    Angemerkt sei an dieser Stelle, dass die ver.di-Mitgliedschaft die tarifgerechte Überleitung und Eingruppierung in die EGO Sparkassen sichert.

    Die Sparkassen sind alle Mitglied im Arbeitgeberverband, fragen Sie mal Ihre unorganisierten Kolleginnen und Kollegen, wann sie zu ver.di, der Sparkassen-Gewerkschaft kommen?

    PDF Datei Sparkassen Magazin Ausgabe 7

    Genossenschaftsbanken

    Hier werden in Kürze Informationen eingestellt.

    ver.di Kampagnen